Drucken Teilen Sie diese Immobilie:

Objektdaten

SEILERSHOF: Einmaliges BAU-+ WASSERGRUNDSTÜCK im Berliner Norden !

Kennung 5399
ObjektartGrundstücke
Grundstücksflächeca. 4.000 m²
Lage16775 Gransee
Preisauf Anfrage
Provision für Käufer 1)7,14 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Wunderschönes Wassergrundstück mit ca. 28m Wasserfront und unmittelbarem Seezugang.
Der Bau eines eigenen Stegs ist möglich.

Zum Verkauf stehen etwa 4.000m2 Grundstück, genaue Angaben nach Vermessung. Bebaubar sind die vorderen ca. 1.000m2 Land.
Bebauung nach §34 BauGB. 2 Vollgeschosse in offener Bauweise sind möglich.
Denkbar wäre auch ein Doppelhaus. Die Strassenfront beträgt ca.32 Meter.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung.

Lage

Das Grundstück befindet sich direkt am kleinen Wentowsee in Gransee im Ortsteil Seilershof.

Dieser See ist als Bundeswasserstraße über den Wentowkanal an die Havel sowie an den großen Wentowsee angeschlossen.

Seilershof liegt im Naturpark "Stechlin-Ruppiner Seenland" und grenzt an das Landschaftsschutzgebiet "Fürstenberger Wald- und Seengebiet". Im Ortsteil Fischerwall, an der B 96 gelegen, befand sich einst die Zollstation zwischen Mecklenburg und Preußen.
Seilershof zählte im Januar 2019 nur 235 Einwohner.

Schulen, Ärzte und diverse Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in Gransee, in Fürstenberg oder den umliegenden Dörfern. Die Fahrzeit dorthin beträgt ca. 10-15 Minuten.

Eine direkte Zugverbindung nach Berlin Gesundbrunnen (40Minuten) und Berlin Hauptbahnhof (46Minuten) besteht von Dannenwalde im 2-Stundentakt, von Gransee (im 1-Stundentakt).
Mit dem Auto benötigt man ca. eine Stunde in das Zentrum von Berlin.

Erschließung

Teilerschlossen.
alle Medien liegen bereits an der Strasse an.

Bebaubarkeit

§34 BauGB, Nachbarschaftsbebauung

Sonstiges

Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt.
Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrücklich Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Verkaufsverhandlungen sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlungen behalten wir uns Schadensersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.

Impressionen



JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Weitere Immobilienangebote

  Etagenwohnung
  2 Zimmer - ca. 68,32 m²
  13509 Berlin
  Kaufpreis 260.000,00 €
  Häuser
  6 Zimmer - ca. 173 m²
  16515 Oranienburg
  Kaufpreis 590.000,00 €

  Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
  9 Zimmer - ca. 224 m²
  16562 Hohen Neuendorf
  Kaufpreis 945.000,00 €


Provisionshinweis: Die Nachweis- bzw. Vermittlungsprovision ist verdient und fällig bei notariellem Kaufvertragsabschluss und wird vom Käufer getragen.
TOP